Abteilungen

D-Jugend 1 weiblich

Über Uns

Hier gehts zur weiblichen D1-Jugend der JSG Deizisau-Denkendorf.

 

 

 

Unsere neue weibliche D1-Jugendmannschaft verspricht wieder sich zu einer Talentgrube zu entwickeln. Dies lässt sich nach einer relativ kurzen Trainingsphase und dem erreichten hervorragenden 2. Platz beim diesjährigen Bezirksspielfest sagen. Wir haben dort viel Gutes gesehen und sind stolz über die gezeigten Leistungen. Trotzdem sind noch viele Defizite vorhanden, die wir in vielen Trainingseinheiten abbauen wollen. Noch sind wir in einer Findungs- und Integrationsphase, die sich von Monat zu Monat jedoch verbessern wird. Es wird allerdings noch einige Monate dauern, bis die Spielerinnen die Trainingsinhalte im Spiel umsetzen können. Durch gezieltes Athletiktraining werden wir versuchen unsere körperlichen Defizite auszugleichen.

Im letzten Jahr haben wir erst in der Rückrunde alle Spiele deutlich gewonnen, was letztendlich zum Gewinn der Meisterschaft in der höchsten Liga (Bezirksliga) geführt hat. Dies werden wir auch in diesem Spieljahr versuchen. Allerdings werden mit Nellingen und Altbach/Esslingen zwei ernsthafte Konkurrenten um die Meisterschaft mitspielen. Trotzdem gehen wir sehr zuversichtlich in die kommende Saison.

Neu zu uns gewechselt haben die Spielerinnen Eva Steudle vom TSV Heiningen, Sabina Smajlovic von der SG Teck und Nicole Grahek vom TV Plieningen. Aus der E-Jugend kamen Sina Schweizer, Ina Seth, Jule Pussinen, Evi Valsama, Anesa Dervodeli und Hanna Dierolf in die D 1.

Kader:

Luisa Rehkugler, Caroline Wagner, Annalena Buca, Nicole Grahek, Sabina Smajlovic, Eva Steudle, Sina Schweizer, Ina Seth, Jule Pussinen, Hanna Dierolf, Evi Valsama, Amelie Kraus, Anesa Dervodeli

 

 

Trainer: Sandra und Günter Schweizer

Betreuer: Laura Strlek

 

 



Regelmäßige Trainingszeiten:

Dienstag: 17:30 bis 19:00
Ort: Albert-Schweitzer-Sporthalle, Lenaustraße 3, 73770, Denkendorf 
Mittwoch: 17:30 bis 19:00
Ort: Hermann-Ertinger-SH Deizisau, Altbacher Straße 9, 73779, Deizisau