Abteilungen

HSG DD II

Über Uns

Homepage unserer HSG DD II Mädels.
 
Aktuelle Ergebnisse, die Tabelle sowie den Spielplan findet ihr hier.
 
 
 
Da simmer wieder! - Landesliga 2015/2016
 

Das Team der HSG Deizisau/Denkendorf II blickt auf eine Saison mit Höhen und Tiefen zurück. Nachdem die Mädels um die Trainer Isa und Hans-Jörg Boltjes gut in die Württembergliga starten konnten und sich in der Hinrunde einen soliden Mittelfeldplatz erarbeiteten, gelang es durch Ausfälle und Trainingsrückstände in der Rückrunde nicht daran anzuknüpfen. Ein Abstieg konnte nicht mehr abgewendet werden. Doch das Team kehrt nicht nur mit weinendem Auge in die Landeliga zurück. Interessante bekannte und unbekannte Gegner machen Lust auf eine erfolgreichere Saison.

Neben mehr oder weniger bekannten Mannschaften wie dem TSV Neuhausen, dem SV Vaihingen, dem TSV Betzingen, der Spvgg Mössingen, der TG Schwenningen, der HSG Böblingen/Sindelfingen und dem TV Weilstetten, wird es gegen den SV Stuttgarter Kickers, den TSV Albstadt, dem TV Rottenburg und der HSG Baar zu interessanten Begegnungen kommen.

Für die Saison 2015/2016 gilt es, die vorhandenen Ressourcen zu nutzen und spielerische und individuelle Abläufe zu optimieren. Dabei muss die Mannschaft um die Trainer Isa und Hans-Jörg Boltjes auf die HSG-Urgesteine Julia Brockel und Silvia Krakowetz verzichten, letztere hat die HSG II-Handballschuhe an den Nagel gehängt und Julia Brockel wird ab jetzt die eigene dritte Mannschaft unterstützen. Weiterhin verabschiedet sich Larissa Claren studienbedingt. Sonja Kirchhoff tritt aus familiären Gründen kürzer. Wir wünschen allen Abgängerinnen alles Gute und hoffen auf Unterstützung von der Tribüne.

Neben den Abgängen darf das Landesligateam aber auch vier Neuzugänge begrüßen. Neben Katrin Gruber aus der eigenen ersten Mannschaft, ist Kathrin Högg nach der Aushilfszeit in der vergangenen Saison weiter im Boot. Außerdem kehrt Anna Klotz nach studienbedingter Abstinenz wieder ins Team zurück. Auch Torhüterin Carmen Koch trägt nach einem Jahr Altbach wieder das Trikot der HSG. Lisa Altmann wird nach langer Verletzungspause langsam wieder ins Training einsteigen. Die HSG II stärkt sich somit auf den Rückraumpositionen, auf Rechtsaußen und im Tor.

Die Mannschaft hat sich als Ziel gesetzt an vergangene Landesligajahre anzuknüpfen und den Zuschauern einen attraktiven Handball zu präsentieren. Zwar möchte das Team im oberen Drittel mitmischen, muss dabei aber immer wieder auf wichtige Spielerinnen verzichten. Auslandaufenthalte, längere Urlaube und berufliche Verpflichtungen werden den Kader phasenweise ausdünnen und vom Rest der Mannschaft alles abverlangen. Dennoch soll die positive Stimmung und die gemeinsame Leidenschaft für den Handball aus der Vorbereitung in die Runde mitgenommen werden, um allen Beteiligten eine erfolgreiche, möglichst verletzungsfreie Saison zu ermöglichen.

Die HSG II freut sich auf die Saison und bedankt sich schon jetzt für die Unterstützung

 

Kader:
Frauke Steinhäuser (Tor), Isabelle Kromer (Tor), Carmen Koch (Tor), Nethalie Mizrahi, Anita Seifried, Anna Schütte, Sabrina Twardowski, Mareike Boltjes, Annika Boltjes, Derya Baskaya, Lisa Altmann, Verena Föll, Svenja Bartsch, Vanessa Grosser, Katrin Gruber, Kathrin Högg, Anna Klotz



Regelmäßige Trainingszeiten:

Dienstag: 19:00 bis 21:30
Ort: Hermann-Ertinger-SH Deizisau, Altbacher Straße 9, 73779, Deizisau 
Donnerstag: 19:00 bis 21:30
Ort: Albert-Schweitzer-Sporthalle, Lenaustraße 3, 73770, Denkendorf