Abteilungen

Mädchenturnen 1. - 2. Klasse

Über Uns

Wir, Melanie Utler und Yvonne Feldmaier trainieren mittwochs die Turngruppe "Mädchenturnen spielerisch" von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr in der kleinen Schulturnhalle der Albert-Schweitzer-Schule. Unsere Gruppe besteht aus ca. 24 Mädchen, die sich in der Altersklasse zwischen der 1. und 4. Schulklasse bewegt. Unterstützt werden wir hier zurzeit von Julia Steinemann und Elisa Schipke.
Unsere Stunde gestalten wir spielerisch. Die Kinder sollen in erster Linie die verschiedenen Turngeräte kennenlernen und sich damit vertraut machen. Abwechselnd wird in einer Woche die Turnstunde so gestaltet, dass wir ein reines "Ausdauer- und Krafttraining" haben. Hier sollen die Mädchen anhand von Stationen in Kombination mit Bällen, Seilen, Bänken etc. die motorischen Bewegungen intensivieren, aber auch Kraft, Koordination und Gleichgewicht steigern. In der Woche darauf konzentrieren wir uns dann auf das reine Geräteturnen. Die Praxis zeigt, dass diese Trainingsmethodik bei den Mädchen sehr gut ankommt und auch Erfolge zeigt.
Unser Ziel und Bestreben ist es, die Kinder zu fördern und in ihren Fähigkeiten zu stärken. Auch die Teamfähigkeit untereinander ist uns wichtig und kann von den Mädchen bei gemeinsamen Spielen oder gemeinsamen Aktivitäten, wie zum Beispiel beim traditionellen "Guzzleessen" vor den Weihnachtsferien, gelebt werden.



Regelmäßige Trainingszeiten:

Mittwoch: 15:00 bis 16:00
Gabi Hauke-Ziehfreund
Ort: Albert-Schweizer-Schule Großsporthalle , Lenaustraße 5, 73770, Denkendorf