Abteilungen

Schiedsrichter

Handballschiedsrichter gehören zu den am meisten beanspruchten Schiedsrichter im Sport. Dies ist auf die verhältnismäßig häufig benötigten Entscheidungsfindungen in dieser Sportart zurückzuführen. 
(Quelle: Wikipedia)

 

Ein Handballspiel ohne Schiri kann nicht stattfinden. Deshalb sollten alle Beteiligten daran denken, dass die Leitung eines Spiels  eine wichtige Funktion ist. Unsere Schiedsrichter haben den Respekt der Spieler, der Trainer und der Zuschauer verdient.

In unserem Verein sind derzeit vier Schiedsrichter aktiv. Dies sind Manuel Killat, Dominik Janu, Nick Riehs und Rainer Seidel.

Diese Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sind Spielerinnen und Spieler in verschiedenen Jugend- und Aktivenmannschaften. Für sie ist es schwierig die Schiedrichter- und Spieltermine unter einen Hut zu bringen. Dies ist nicht hoch genug anzuerkennen.

Es ist wichtig, dass unsere – und auch alle anderen – zum Teil noch jungen Schiedsrichter Unterstützung durch die Zuschauer und Fans bekommen. Kritik ist gut, aber wenn dann konstruktiv. Es nützt uns allen nichts, wenn ein junger Schiedsrichter seine Pfeife an den Nagel hängt, nur weil er die andauernde destruktive Kritik während  und nach dem Spiel nicht mehr aushält.

Ich möchte euch dazu aufrufen, allen Schiedsrichtern im Spielbetrieb mit Respekt zu begegnen.

Es ist leicht zu kritisieren -  Selbst besser machen ist viel schwieriger.

Wir suchen Schiedsrichter!!!

Es pfeift euch eins
Rainer Seidel, Schiedsrichterwart TSV Denkendorf

E-Mail: rainer511@arcor.de
Telefon: 0711/656 83 77

 

Hast auch Du Interesse an einer Schiedsrichterausbildung? Dann melde Dich!